Heilsteine-Lexikon.info - Heilsteine und ihre Wirkung

Der Doppelspalt


Dieser Edelstein wird vorzugsweise in den Ländern USA, Kroatien, Deutschland, Slowenien, Mexiko, Island, Italien, Brasilien sowie Belgien, Rumänien und Tschechien gewonnen. Die Wikinger waren nachweislich die ersten Entdecker dieses Edelsteins und nutzen in früheren Zeiten den Doppelspalt als Glücksbringer. Von den Wikingern wurde er schließlich von Island auf dem europäische Festland verbreitet. Er wurde bei verschiedenen Völkern auch als Friedens und Freundschaftsstein verehrt.

Synonyme des Doppelspalts

Wasserstein, Blätterspalt, Glendonit, Alm, Kalkspalt, Tropfstein, Rechit und Androdamas

Die Farbe

Der Doppelspalt kann von farblos über weiß bis hin zu grau oder schwarz sein. Aber auch Farbgebungen wie grün, rot, gelb, orange und braun sind möglich. Diese Fülle an Farben macht es schwierig den Doppelspalt von anderen Edelsteinen zu unterscheiden. Oftmals gelingt nur Experten aufgrund ihrer Erfahrung und des umfangreichen Wissens in Bezug auf Entstehung und Beschaffenheit um einen Doppelspalt zu identifizieren. Aufgrund der Farbgebungen wird der Doppelspalt oft mit den Edelsteinen Dolomit, Stronianit, Aragonit und Magnesit verwechselt.

Heilwirkung

Stauungen im inneren des Körpers können durch das Tragen des Doppelspalts verhindert werden. Auch das Verkalken von Blutgefäßen und damit verbundene Senilität kann entgegengewirkt werden. Das Herz kann gereinigt und angeregt werden, was gerade bei Herzschwächen von Vorteil ist. Der hohe Kalziumgehalt dieses Heilsteins macht ihn ideal für Behandlungen von Nägel, Haare, Zähne und Knochen. Flechten, Pilzerkrankungen und Entzündungen können durch ein Auflegen oder sanftes Massieren mit dem Doppelspalt zur Heilung angeregt werden. Rückenschmerzen, Gicht und Arthritis sollen mithilfe des Doppelspaltwassers gelindert werden können. Ein Legen von mehreren Heilstein über Nacht in destilliertem Wasser reicht um Doppelspaltwasser entstehen zu lassen.

Das Gefühlsleben wird harmonisiert, sodass emotionale Überreaktionen verringert werden. Eine vorgetäuschte Liebe und falsche ausnutzende Freunde können durch das Tragen des Doppelspalts erkannt werden. Ein Auflegen des Doppelspalts auf die Stirn kann das Aufnehmen von neuer Kraft ermöglichen und Erschöpfungszustände beheben. Die eigenen Wünsche und Bedürfnisse werden klarer erkannt, sodass eine Umsetzung effektiver vorgenommen werden kann. Auch die Bedürfnisse der Mitmenschen und das Verständnis dafür kann durch das Tragen eines Doppelspalts gefördert werden.

Reinigung und Pflege

Der Doppelspalt sollte regelmäßig einmal in der Woche unter fließendem Wasser gereinigt werden. Hämatitsteinchen bieten sich für ein Entladen negativer Energien an und die morgendliche Sonne oder mehrere Bergkristalle ermöglichen ein unkompliziertes Aufladen.