Heilsteine-Lexikon.info - Heilsteine und ihre Wirkung

Citrin


Aufgrund seines zitronengelbes wurde der Edelstein Citrin lateinisch nach einer Zitrone benannt. Der Citrin gehört zu den Quarzarten und wird auch in den Farben braun, rot, braunrot oder gelb gewonnen. Die USA, Frankreich, Brasilien, Argentinien, Birma, Madagaskar, Spanien und Russland gewonnen.

Die Farbe

Der Citrin wird in den Farben hellgelb bis dunkel gelb selten gewonnen, was diesen Farbton sehr wertvoll macht. Braunorange, hellgrün, orange, gelb und braun sind Färbungen die nach Herkunft und Ursache variieren. Die Färbung der eisenhaltigen Edelsteine wird von submikrobischen Einflüssen wie Eisenydroxid oder Eisenoxid beeinflusst. Violett bis blau sind die Grundfarben die von dem Edelstein absorbiert und in Form von einer veränderten Färbung wie braun orange und gelb widergespiegelt werden.

Inmitten des Ametrin dem Citrin-Sektors oder der Amethystenzone werden die gelb-orange gefärbten Edelsteine gewonnen. Eine andere Amethystenart sind gebrannt wurden und besitzen eine gelbe bis orange-braune Färbung.

Trotz der ausgefallenen Farbe wird der Citrin oft mit dem Goldtopas, dem Turmalin oder dem Orthoklas verwechselt. Oft sind nur Fachleute aufgrund ihrer Erfahrung in der Lage die verschiedenen Edelsteine voneinander zu unterscheiden. Eisenhaltiger Quarz lässt Citrine entstehen, die eine braune bis gelbe Färbung vorweisen. Aluminiumhaltiges Quarz lässt aufgrund der Bestrahlung eine leuchtend gelbe Farbe entstehen. Eine Kombination aus Wärme und natürlichem Quarz lässt eine grün-gelbe Färbung entstehen.

Heilwirkung

Sensible Menschen fühlen sich schnell verunsichert und zweifeln an sich und ihre Fähigkeiten. Der Citrin ist in der Lage, die innere Stärke hervorzubringen und zu stabilisieren. Depressionen und schlechte Laune kann entgegengewirkt werden, wobei beständiges Tragen wichtig ist. Zielstrebigkeit kann gestärkt und Prüfungsangst bekämpft werden, was für die berufliche Karriere wichtig ist. Unbearbeitete Edelsteine erleichtern das Verarbeiten von Enttäuschungen und das Auswählen neuer Ziele. Ein Angst freies und positiv eingestelltes Leben kann mithilfe eines dauerhaften Tragens von Citrin angestrengt werden.

Erkrankungen des Stoffwechsels können mithilfe des Citrins entgegengewirkt oder Therapien unterstützt werden. Die Bauchspeicheldrüse und ihre Funktion kann positiv unterstützt werden, was besonderen einer Erkrankung von Diabetes hilfreich sein kann.

Reinigung und Pflege

Eine regelmäßige Reinigung ist aufgrund der Verschmutzungen wichtig. Cremerückstände, Hautschüppchen oder Hautfett sind nicht sichtbar und können doch Wirkung unmerklich negativ beeinflussen. Klares Wasser und ein Tuch zum späteren Trocken reiben reichen für eine effektive und gründliche Reinigung aus.